#RPGaDay, Tag 10: „Favourite RPG Publisher“

Dieser Beitrag entsteht im Rahmen der Aktion RPGaDAY von Dave Chapman.

Auch zur heuigen Frage möchte ich eine Antwort schreiben, ganz einfach um einem Verlag meine Wertschätzung auszudrücken, denn heute wird nach dem liebsten Rollenspielverlag gefragt.

Die Frage ist für mich einfach zu beantworten: The Onyx Path!

Dafür gibt es drei einfache Gründe:

  1. Ich mag ihre Produkte! Die New World of Darkness ist eine ganze Reihe von Settings (Vampire: The Requiem 2nd, Werewolf: The Forsaken 2nd, u.v.m.), welche auf denen des Verlags White Wolf aufbauen, dessen „Erbe“ The Onyx Path quasi ist. Die neuen Sachen, die sie machen, empfinde ich dabei als echte Verbesserung.
  2. Sie erhalten die alte Produktpalette von White Wolf am Leben! Der Verlag bringt nicht nur neue Sachen heraus, sondern hat auch die Rechte an den alten Produkten seines Vorgängers. Deshalb kann man sie noch elektronisch und manchmal als Print-on-Demand erwerben. So ist man dankenswerterweise nicht auf überteuerte, gebrauchte Bücher angewiesen, wenn man ältere Sachen haben möchte.
  3. Sie haben eine ausgezeichnete Kundenkommunikation! Der Entwicklungsprozess wird offen auf ihrer Homepage dargestellt, man erfährt viele Infos über kommende Produkte und bei Kickstartern steht der Rohtext online, damit man genau weiß, was man da unterstützt.

Es gibt viele sehr gute Verlage da Draußen, aber die Kombination der oben genannten Gründe macht diesen zu meinem liebsten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s