Gazette – [Alien RPG] Starlet verschwunden!

Meine neue Kategorie Gazette besteht aus kurzen, fiktiven Nachrichtenbeiträgen. Nachrichten ist dabei frei ausgelegt und kann vom Ausrufer bis zum Zeitungsartikel reichen. Die Beiträge sind so angelegt, dass sie drei Funktionen erfüllen: Sie fügen der Hintergrundwelt ein paar lebendige Details hinzu, sie bieten einen Plothook und sie können direkt intradiegetisch (Gruß an den Eskapodcast 😉 ) als Handout genutzt werden. Sie werden einem System bzw. einer Hintegrundwelt zugeordnet, können aber oft auch leicht umgemodelt werden.

Hier nun der erste Beitrag für das Alien RPG. Viel Spaß und kommentiert gerne, was ihr von dem Konzept haltet.


3WE Herald

Starlet spurlos verschwunden

von Amanda Sanusi

Thetis Minor, Nereid Sector, Outer Veil, Anglo-Japanischer Arm

Wie uns von offiziellen Stellen bestätigt wurde, verschwand die Sängerin und It-Person Maggy Ravaga während ihrer Tour durch die Kolonien des anglo-japanischen Arms auf Thetis Minor. Ihr Name dürfte den meisten Lesern bekannt sein, da Ravaga aktuell eine von Titans berühmtesten Töchtern ist und zuletzt mit ihrem Album Hush little Star Child einen großen Erfolg auf den Kernwelten und im Outer Veil landete.

Über die Hintergründe ihres Verschwindens ist derzeit nur wenig bekannt. Die Pressestelle der Thetis Constabulary Force gab bekannt, dass in alle Richtungen ermitteltet werde.

Wir schöpfen jedoch dahingehend Hoffnung, dass es bisher keine Anzeichen eines Kampfes oder anderen Gewalttat gefunden wurden“, hieß es außerdem in der offiziellen Erklärung. „Aus der Erfahrung heraus ist dies ein gutes Zeichen, dass wir Ms Ravaga wohlbehalten wiederfinden werden.“

Die Hauptstadt von Thetis Minor war die fünfte Station des Starlets auf ihrer aufsehenerregenden Live-Tour. Sie hatte dort wie geplant ihren Auftritt und verbrachte nach sicheren Informationen anschließend einige Stunden auf einer Backstage-Feier. Ihrer Managerin Keavy Athol bestätigte in einer offiziellen Erklärung, dass Maggy Ravaga in ihrer Begleitung in den frühen Morgenstunden ihr Hotelzimmer betrat. Als Athol sich verabschiedete, war ihrer Aussage nach alles in Ordnung.

„Ich weiß zu gut, dass es immer gleich wilde Gerüchte gibt, wenn ein Superstar wie Maggy involviert ist. Aber glauben sie mir: Maggy ist eine zufriedene und durchaus vernünftige Frau. Sie hat weder Probleme mit Drogen, noch mit Depression oder ähnlichem. Sie war müde vom Feiern, wie wir alle, aber sonst war alles in bester Ordnung“, erklärte Athol auf der Pressekonferenz vor Ort.

Die Live-Tour über so viele Welten hatte im Vornherein für viel Wirbel in der Musikbranche gesorgt, aber auch zum Hype über das Album beigetragen.

Ein Gedanke zu “Gazette – [Alien RPG] Starlet verschwunden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s